Maik Pagels präsentiert „Mozart für Einsteiger“

Datum/Zeit
08.03.2018
20:00
iCal
0

Veranstaltungsort
KulturStellmacherei


Maik Pagels führt einen Abend lang ein in die Welt der klassischen Musik

Der Walsroder Rundfunkredakteur Maik Pagels möchte Menschen aller Altersklassen für Musik begeistern – dies nicht nur über seine beruflichen Tätigkeiten bei Radio Bremen, sondern auch direkten Kontakt mit Interessierten.

Maik Pagels volontierte beim niedersächsischen Privatrundfunksender radio ffn und war dort lange Zeit als Musikredakteur tätig. Heute ist er Musikredakteur bei der öffentlich-rechtlichen ARD-Rundfunkanstalt Radio Bremen, nebenbei kennt man ihn als DJ und Bühnenmoderator. Seine Leidenschaft ist die Musik in ihrer gesamten Bandbreite – vom Barock bis heute, von Klassik über Jazz bis Pop. Ein besonderes Anliegen ist ihm die Vermittlung der klassischen Musik und der Gewinn neuer Musikliebhaber.

Am 27. Januar 1756 erblickte Wolfgang Amadé Mozart das Licht der Welt. Auch wenn er seit mehr als 260 Jahren tot ist – seine Musik lebt weiter. Aber warum eigentlich… war das immer so? Was ist so besonders an dem kleinen, vielleicht auch ein bisschen arroganten Typen aus Salzburg? Und warum hat er Salzburg so gehasst? Welche Bedeutung haben Mozart und die klassische Musik heute überhaupt noch? Um diese Fragen zu klären und gleichzeitig einen Einblick sowohl in die Welt als auch das Werk Mozarts zu geben, ist der Walsroder Musikredakteur Maik Pagels am 8. März 2018 wieder in Schneverdingen. Mit diesem Vortrag rund um Mozart setzt er die Serie fort, die am 9. November 2017 mit Ludwig van Beethoven so erfolgreich begann.

Maik Pagels großer Liebe zur klassischen Musik werden wir wieder einen wunderbar unterhaltsamen und kurzweiligen Abend rund um das musikalische Ausnahmetalent aus dem 18. Jahrhundert zu verdanken haben.

Die Schneverdingerin Emma-Joelle Röhrs wird den Abend am Klavier musikalisch begleiten.

Eintritt  VVK  6  €  AK  8  €