***ABGESAGT!*** 15. Poetry Slam-Abend

Datum/Zeit
30.10.2020
19:30
iCal
0

Veranstaltungsort
Eine-Welt-Kirche


15. Poetry Slam-Abend – ABGESAGT!

wir haben uns aufgrund der unerfreulichen Entwicklungen rund und die Corona- Pandemie entschlossen, den Poetry Slam am Freitag in der Eine-Welt-Kirche abzusagen.

Teilt diese Information bitte, die Karten können zurückgegeben werden, sie behalten aber auch ihre Gültigkeit für den nächsten Poetry Slam.

Wir werden zu gegebener Zeit nach einem neuen Termin suchen.

Die erfolgreichen Poetry Slam – Abende gehen ins 8. Jahr und finden zum 15. Mal in Schneverdingen statt, dieses Mal in unserer wunderschönen Eine-Welt-Kirche.

Regionale und überregionale TexterInnen und DichterInnen werden eigene Werke präsentieren und sich mit anderen Künstlern messen. Bei dem literarischen Vortragswettbewerb mit bis zu 10 Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden selbst geschriebene Texte innerhalb von fünf Minuten dem Publikum vorgetragen. Dabei sind alle literarischen Formen und Genres – ob Lyrik, Kurzprosa, Rap oder Comedy-Beiträge – erlaubt. Eine Jury aus dem Publikum entscheidet am Ende darüber, wer die „Poetry Slam-Wanderkrone“ mit nach Hause nehmen darf.

Dass der Spaß im Vordergrund steht muss eigentlich nicht extra erwähnt werden.


Julia Kröger war im September 2019 dabei und hat den letzten Online-Poetry-Slam im Juni gewonnen.

Da der letzten Poetry Slam-Abend im März 2020 leider Corona bedingt ausfallen musste, gibt es dieses Mal keine Titelverteidigerin oder keinen Titelverteidiger.

Wer an diesem Abend auf der Bühne stehen möchte, kann sich unter 05193.2000 oder hartmut.fach@kulturverein-schneverdingen.de anmelden.
Wir haben noch 1 freien Platz!

Bisher sind dabei:

Juli Kröger aus Großenwede, Gewinnerin des letzten Online-Poetry-Slam
Matti Linke aus Lüneburg
Thea Terjung aus Schneverdingen
Jenny Ly-Rieck aus Lüllau
Josefine Born aus Bomlitz
Marie Feld aus Saarbrücken
Stefan Strohm aus Sodersdorf
Tina Wolff aus Scheessel
Markus Zielinski aus Hannover

Die Veranstaltung findet dieses Mal in der Eine-Welt-Kirche in der Ernst Dax-Straße statt.

Aufgrund der notwendigen Abstandsregeln durch die Corona-Pandemie ist es ratsam, Karten im Vorverkauf online oder zu den Öffnungszeiten in der KulturStellmacherei zu kaufen. Es werden keine Karten extra für die Abendkasse zurückbehalten.

Anmeldungen für Slammer*innen sind ab sofort unter 05193.2000 oder hartmut.fach@kulturverein-schneverdingen.de möglich.

Für eine unterhaltsame Moderation sorgt wie immer Oliver Hofmann, die musikalische Begleitung übernimmt diesen Abend Jan Lohmann von der Schneverdinger Band Goodwill Intent.

Eintritt    VVK  6 €   AK  8 € – Ausverkauft!

Eine Veranstaltung gemeinsam mit der Markusgemeinde der Eine-Welt-Kirche in Schneverdingen.