DokuFilm: „Stille Revolution“

Datum/Zeit
13.3.2019
19:00
iCal
0

Veranstaltungsort
Kino in der KulturStellmacherei


„Die stille Revolution“

Dokumentarfilm, D2018, Regie: Kristian Gründling, 97 Min., ab o.A.

Dokumentation von Kristian Gründling über die Vision des Unternehmers und Autors Bodo Janssen, der einen Kulturwandel in Unternehmen einleiten will.

Warum arbeiten wir? Viel zu häufig wird diese Frage heute ausgeklammert und durch die Frage ersetzt: Wie arbeiten wir möglichst effektiv? Die moderne Arbeitswelt wird von dem Gedanken beherrscht, möglichst viel möglichst effizient zu produzieren. Wertschöpfung statt Wertschätzung. Doch kann diese Arbeitswelt den radikalen Veränderungen, die auf uns zukommen, standhalten? Oder müssen auch Unternehmen sich radikal ändern, um in Zukunft bestehen zu können?

Eintritt  6 €
Karten nur über LichtSpiel e.V.

Gemeinsame Veranstaltung mit LichtSpiel e.V.