Kinderlesung mit Nicole Ziemann-Witt

Datum/Zeit
18.5.2019
15:00
iCal
0

Veranstaltungsort
KulturStellmacherei


„Unser verrückter Professor Besenstiel und sein Wumpelgumpel“

Lesung für Kinder im Grundschulalter

Schule ist doof! Oder doch nicht? Nach den großen Sommerferien kommt Luis Naumann nicht umhin, wieder die Schulbank drücken zu müssen. Doch kaum in der Schule angekommen, wartet auf ihn und den Rest der Klasse 3b eine große Neuigkeit: Die Sonnenfels-Schule bekommt einen neuen Lehrer. Professor Doktor Doktor Alois Reginald Zamperloh von Besenstiel. Schnell wird klar, dass mit diesem Lehrer etwas nicht stimmt. Er lässt Planeten durch den Klassenraum fliegen und Landkarten lebendig werden. Außerdem besitzt der Professor eine äußerst freche sprechende Haustür. Und was hat es mit dem Wumpelgumpel auf sich? Das Fabelwesen aus Lapptanien kann nämlich Wünsche erfüllen. Und so schlittern Luis, Max, Lea und Emi in ein aufregendes Abenteuer.

Mit viel Spaß und Humor präsentiert die Autorin ihr Kinderbuchdebüt „Unser verrückter Professor Besenstiel und sein Wumpelgumpel“. Die Lesung ist für Kinder ab 7 Jahren geeignet.

Nicole Ziemann-Witt ist in Schneverdingen aufgewachsen und zur Schule gegangen. Nach einer Ausbildung zur Industriekauffrau bei der Druckerei Mundschenk in Soltau zog es sie nach Braunschweig, wo sie an der Technischen Universität Germanistik und Philosophie studierte. Heute lebt die Autorin mit Mann und zwei Kindern in Gifhorn. Sie ist dort Mitglied in der Literaturwerkstatt. Neben spannenden Kurz-Krimis schreibt sie vor allem gerne Geschichten für Kinder und Jugendliche im Fantasy/Märchen-Bereich. „Unser verrückter Professor Besenstiel und sein Wumpelgumpel“ ist das erste veröffentlichte Kinderbuch. „Es ist immer wieder schön, meiner alten Heimat einen Besuch abzustatten. Die weite Heidelandschaft und das Piezmoor laden zu herrlichen Spaziergängen ein, bei denen manchmal die verrücktesten Ideen entstehen“, so die Autorin.

Kinderlesung ab 7 Jahren
Nicole Ziemann-Witt
„Unser verrückter Professor Besenstiel und sein Wumpelgumpel“
am Samstag, 18.05.2019 in der Stellmacherei
Dauer ca. 45 Min. – 1 Std
Eintritt frei