La Habana live: Belle Roscoe (Quintett)

Datum/Zeit
07.11.2018
20:00
iCal
0

Veranstaltungsort
La Habana


New Wave Indie Pop & Folk Rock aus Australien

Bereits mit ihrem großartigen Auftritt auf dem letztjährigen Blues, Roots & Song hat Belle Roscoe mit ihrem musikalischen Können und ihrer “high energy” Show einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Um so erfreulicher, dass die sympathische Band auf ihrer diesjährigen Tournee wieder einen Abstecher nach Schneverdingen machen.

Die fünfköpfige Band wird angeführt vom Bruder-Schwester Duo Matt und Julia Gurry aus Melbourne, Australien. Beide sind sowohl großartige Vokalisten als auch vielseitige Instrumentalisten und haben eine einmalig faszinierende Ausstrahlung, die unverkennbar auf lebenslangen gemeinsamen Erfahrungen beruht. Das zeigt sich auch in der Fülle exzellenter eigener Songs, getragen von ihrem packenden Indie Sound, der sich aus upbeat Pop, kombiniert mit Folk und Rock zusammensetzt.

Nachdem sie vier Jahre lang in Australien und Europa unterwegs waren und eine Zeitlang in Paris lebten, nennen Belle Roscoe seit Anfang 2016 London ihr Zuhause. Seit dem haben sie mit einer Vielzahl internationaler Musiker und Produzenten zusammengearbeitet, darunter der renommierte DJ Produzent Luuk Cox, der ihr zweites Album produzierte. Hier werden die erfrischend coolen Indie Melodien der beiden Geschwister mittels moderner Underground Produktion eindrucksvoll in Szene gesetzt. Inzwischen sind sie wieder im Studio und arbeiten an ihrem dritten Album, welches voraussichtlich Anfang 2019 erscheinen wird.

www.belleroscoe.com

Video Links:

Known Better

https://www.youtube.com/watch?time_continue=9&v=OgOJtd3Kkck

Side Stepping

https://www.youtube.com/watch?time_continue=6&v=UMIJ4DlAYyw

Bad Man

https://www.youtube.com/watch?v=ot8Iy0-7hx0

VVK €  16      AK €  19

Gemeinsame Veranstaltung mit dem La Habana und Nico Baker Artist Management.