Schneverdinger Begegnungen: Prof. Dr. Johann Schreiner: Klimawandel

Datum/Zeit
21.2.2020
19:30
iCal
0

Veranstaltungsort
KulturStellmacherei


Spätestens seitdem der Klimawandel mit der schwedischen Schülerin Greta Thunberg eine Ikone hat ist er in aller Munde. Klimawandel lässt sich nicht fühlen, er lässt sich aber wissenschaftlich belegen. Er vollzieht sich seit dem Beginn der Industrialisierung mit wachsender Geschwindigkeit. Der Weltklimarat folgert dazu: „Es ist extrem wahrscheinlich, dass menschlicher Einfluss die Hauptursache der beobachteten Erwärmung seit Mitte des 20. Jahrhunderts gewesen ist“.
Dr. Johann Schreiner, ehemaliger Direktor der Naturschutzakademie auf Hof Möhr, zeigt, welche Fakten dieser Feststellung des Weltklimarates zugrunde liegen, welche Auswirkungen in Norddeutschland und der Heideregion bereits feststellbar sind und welche für uns vorausgesagt werden.

Hinweise, wie jeder von uns sich klimafreundlich verhalten kann fehlen genauso wenig wie Forderungen an die Politik für Entscheidungen, welche mit Blick auf den Klimawandel die Lebens- und Entwicklungsmöglichkeiten der kommenden Generationen besonders berücksichtigen.

VVK   €  6          AK  €  8