Snevern Live: Abi Wallenstein & Blues Culture

Datum/Zeit
18.12.2019
20:00
iCal
0

Veranstaltungsort
M-One Café - Bar - Lounge


Weihnachtskonzert  mit Abi Wallenstein & BluesCulture

Groovende Töne mit Herz und Seele

Diese notorischen drei passen in den vorweihnachtlichen Music-Mix wie die sprichwörtliche Faust aufs Auge. Die Auftritte von Abi Wallenstein & BluesCulture sorgten in Schneverdingen immer wieder für Begeisterung. Der charismatische Abi Wallenstein, der hochenergetische Steve Baker und der dynamische Martin Röttger sind nämlich zumindest im Bereich des Blues die wahren heiligen drei Könige. Von ganz tiefem Blues über wilden Boogie bis zum schrägen Rock reicht die Bandbreite dieser „Majestäten“, und der von ihnen zelebrierte mitreißende, groovende Akustikblues sucht seinesgleichen. Das leichtfüßige Zusammenspiel der drei Musiker ist einzigartig und führt immer wieder zu grandiosen Momenten, die sich aus dem Improvisationsfluss spontan ergeben.

Spricht man in Hamburgs Musikszene vom Blues, fällt in der Regel ein Name zuerst: Abi Wallenstein. Seit vielen Jahren erobert er mit schelmisch jungenhaftem Lachen und warmer Ausstrahlung die Herzen der Bluesfans und ist für viele bereits eine Art Volksheld. Sein einmaliger Fingerpickingstil  ist eine faszinierende Mischung aus Delta Blues und Rockelementen: Perkussiv und druckvoll. Aber es ist zuallererst Wallensteins Stimme, die begeistert. Sie klingt heiser und rauchig, zaubert dennoch in ihre schwingenden Töne so viel Herz und Seele, dass sie jeden technisch noch so perfekten Gesang vergessen lässt.

An Abis Seite steht der britische Mundharmonika-Meister und Wahl-Schneverdinger Steve Baker. Die Fans lieben seinen innovativen melodischen Stil, der Elemente aus der Blues-Tradition mit Country, Folk, Funk, Soul und Jazz verbindet. Er spielt sowohl lyrisch und ruhig, als auch rockig und bissig und erzeugt dabei eine kreative Spannung, die fasziniert. Auch Rhythmusgeber Martin Röttger trägt mit seinen mal explosiv-kraftvollen, dann wieder elastisch-weichen Beats wesentlich zur Musik bei. Wie kein Anderer versteht er es, Wallensteins eigenwillige Grooves perfekt aufzufangen und meisterlich zu unterstützen.

Wer sich von dieser wohltuenden Energie bezaubern lassen möchte, sollte sich rechtzeitig Karten besorgen und den Weg ins M-One auf keinen Fall versäumen!

www.bluesculture.com

Abi Wallenstein; Steve Baker; Martin Röttger;

Abi Wallenstein; Steve Baker; Martin Röttger;

Abi Wallenstein & BluesCulture sind immer Verfechter der „stripped down“ Herangehensweise gewesen, um maximale Wirkung mit minimalen Mitteln zu erzielen. Die kreative Interaktion mit dem Publikum ist ein zentraler Punkt der Musik. Sie schauen weit über den Tellerrand hinaus und beißen sich nicht an stilistischen Vorgaben fest. Solistisch vorangetrieben vom Mundharmonika Maestro Steve Baker, der immer wieder unter Beweis stellt, dass er zu den besten und unterhaltsamsten seines Faches gehört.

VVK  17 €   AK  20 €

www.bluesculture.com

Gemeinsame Veranstaltung mit Nico Baker Artist Management und dem M-ONE